KURSE

Bodenarbeitskurs für Frauen

Mit eigenem Pferd oder Lehrpferd/Pony

Bei diesem Kurs möchte ich eine Einführung in die Bodenarbeit u.a. nach Linda Tellington Jones geben. Dabei werden verschiedene Bodenhindernisse „durchwandert“, das Pferd auf eine Wippe geführt, mit flatterndem Plastik gearbeitet etc.

Ziel des Kurses ist es

  • dem Pferd ein besseres Gespür für seinen Körper zu geben
  • unsere gemeinsame Kommunikation mit dem Pferd zu verfeinern und zu differenzieren
  • Eigenarten und Vorlieben der einzelnen Pferde zu erkennen und zu akzeptieren
  • uns in das Spiel zwischen Dominanz und Vertrauen und gegenseitigen Respekt einzulassen.

 bild006

Urlaub mit Pferden

Ein Reitkurs für Frauen mit und ohne Reit- und Pferdekenntnisse

Pferde beobachten, füttern, putzen, reiten, faulenzen, mit oder ohne Pferd spazieren gehen und, und, und…

In dieser Urlaubswoche möchte ich euch die Gelegenheit geben, Pferde neu kennen zu lernen und euch im Umgang mit ihnen zu schulen. Ihr erhaltet individuell nach euren Wünschen und Kenntnissen ausgerichteten Unterricht.
Es wird Zeit sein, mit den Pferden einen Bodenparcour durchzugehen, verschiedene Massagetechniken am Pferd auszuprobieren, einen Nachtritt zu machen und durch die schöne Wildeshauser Geest zu reiten und zu wandern.

Ihr wohnt in von euch mitgebrachten oder von mir gestellten Zelten ( auf Anfrage können auch Ferienwohnungen im Nachbardorf angemietet werden). Versorgen werden wir uns gemeinschaftlich in einer Feldküche oder auch am Lagerfeuer.

 

Intensivkurs für Frauen mit Reiterfahrung

An diesem Wochenende möchte ich mit euch gezielt an der Verfeinerung eurer Kommunikation mit dem Pferd arbeiten.
Schwerpunkte werden u.a. sein:

  • die eigene Körperbalance
  • die innere, gedankliche Kommunikation mit dem Pferd
  • Erläuterung und Verinnerlichung von Sinn und Zweck der Hilfengebung
  • mentale Grundeinstellung zum Pferd und zur Zusammenarbeit mit dem Pferd.

Wir werden auf dem Pferd, neben dem Pferd und auch mal ganz ohne Pferd arbeiten. Begleiten werden uns unter anderem Methoden aus dem Feldenkrais, der Tellington Jones Arbeit und dem Reiten aus der Köpermitte von Sally Swift.

 

Pferde und Reiten

Einsteigekurs für Frauen

An diesem Wochenende möchte ich Euch einen Einstieg in eine Reitweise geben, die auf Vertrauen und Freundschaft mit dem Pferd basiert. Individuell nach den Wünschen und Fähigkeiten der Einzelnen, findet der Reitunterricht auf dem Reitplatz und im Gelände statt. Am Anfang steht das Kennenlernen, Versorgen und Beobachten der Pferde. Übungen aus der Feldenkrais-Methode werden euch unterstützen entspannt und im Gleichgewicht auf dem Pferd zu sitzen. Ein Erlebnisparcours wird euch zeigen, was frau sonst so alles mit „ihrem“ Pferd gemeinsam machen kann etc.

Auch unerfahrene oder ängstliche Frauen haben bei diesem Kurs die Möglichkeit, sich an das Pferd zu wagen, Vertrauen aufzubauen und aufzusteigen.

Der Reitkurs findet im Freien statt, deshalb bitte wetterfeste Kleidung mitbringen, besondere Reitkleidung ist nicht notwendig.

draumurmithelm

Ein Wochenende mit Pferden für Frauen mit Reiterfahrung

An diesem Wochenende möchte ich mit euch gemeinsam durch die schöne Wildeshauser Geest reiten, am Lagerfeuer Geschichten erzählen, Pferde in ihrer Herdengemeinschaft beobachten, mit ihnen gemeinsam Abenteuer erleben und Trailparcours bewältigen.

Der Hauptbestandteil dieses Kurses ist das Erleben mit Pferden und Reiten in der Natur, es besteht aber auch die Möglichkeit zu individueller Hilfe bei reiterlichen Problemen und Fragen.

Es wird in Zelten geschlafen (eigene oder von mir gestellte) und vegetarisch gekocht und gegessen.
Bitte wetterfeste Kleidung, Schlaftüte, Zelt etc. mit bringen.

 

Mehr als Reiten

Kurs für Frauen die Lust haben mit einem Pferd mehr zu machen als zu reiten.

Wir werden die Pferde vom Boden aus bewegen, sie massieren und das damit aufgebaute Vertrauen und die Harmonie miteinander beim Reiten nutzen. Voraussetzung ist der Wunsch etwas gemeinsam und partnerschaftlich mit dem Pferd zu unternehmen.

 

Geländereitkurs für Frauen

Dieses Wochenende ist dem Geländereiten gewidmet. Wir werden die Grundregeln des Geländereitens lernen, z.B. Verhalten im Straßenverkehr, Auswahl guter Rastplätze, Giftpflanzen…
Wir werden verschiedene Schwierigkeiten bewältigen, wie z.B. Bergauf- und Bergabreiten, im Gelände Geschicklichkeitsübungen machen und was ihr speziell noch üben bzw. lernen möchtet.

 

Falltraining

Dieser Kurs beschäftigt sich mit dem Thema „Fallen“. Auf dem Programm stehen Vorübungen zum Fallen, Fallübungen vom Pferd im Stand und in der Bewegung. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Frage: was ist vor dem Fall? Kann ich abspringen, die Situation entschärfen, etc.?

 

Freiarbeit mit Pferden

Kommunikation zwischen Pferd und Mensch

Ich möchte euch an diesem Tag unterstützen, die Kontaktangebote des Pferdes wahrzunehmen. Spannend zu erleben, was sich daraus entwickeln kann. Durch kleine Videosequenzen werden diese kostbaren Momente in der Beziehung zum Pferd sichtbar gemacht.

 

Feldenkrais und Reiten für Frauen

An diesem Wochenende werdet ihr die Möglichkeit haben durch Feldenkraisübungen euren Körper neu zu spüren. Dadurch werdet ihr ein besseres Zusammenspiel eures Körpers mit dem eures Pferdes erleben. Das Wochenende beinhaltet sowohl Feldenkrais auf dem Pferd als auch Feldenkrais- Körperarbeit ohne Pferd.

 

Wald-Wildnis-Wanderungen

Diese Wanderungen sind nach Absprache für Gruppen in Tages- oder Halbtagesaktionen oder auch fortlaufend zu buchen. Zur Verfügung steht dafür ein ca. 2 Hektar großes Waldgrundstück. Neben dem großen Grundstück gibt es viel schönes und erkundbares Gelände umzu. Ganz in der nähe liegt auch das Hespenbuscher Gräberfeld, ein bronzezeitliches Hügelgrab mit vielen Grabhügeln.